Anthyllis vulneraria Pflanze im Topf

Zoom
  • Mengenrabatte:

  • Stück
  • 10 % Rabatt
  • 20 % Rabatt
bio

enthält blutstillende Saponine u. Gerbstoffe Der Gattungsname leitet sich vom griechischen anthyllion = Blümchen ab, der Artname vom lateinischen vulnus = Wunde.

Blütenfarbe gelb
Wiesenzugehörigkeit Blumenwiese, Magerwiese
Standortbedingungen sonnig, warm, mager, kalkhaltig
Lebensdauer ausdauernde Staude
Blütemonat 5-8
Höhe (cm) 30
Verwendung Färberpflanze, Wildgemüse, Heilpflanze
Tiere anlockend Schmetterlinge, Hummeln, Vögel
Heimische Wildpflanze ja
Hoehenkategorie b.) 20-50
* inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten