Silybum marianum

Zoom
Bitte wählen Sie eine Variante

Aussaat: von März bis Mai ins Freiland.
Keimdauer: 10- 20 Tage
Blüht noch im gleichen Jahr.


Nachdem man die Stacheln der Blätter entfernt, kann man aus den restlichen Blättern ein wohlschmeckendes Gemüse zubereiten. Die Blütenknospe kann auch zu Kochgemüse verarbeitet werden.


Regt die Bildung neuer Leberzellen an und schützt die Leber vor Giften. Wird auch bei Krampfadern,Rheuma- und Ischiasbeschwerden sowie bei Migräne und Verdauunsstörungen angewendet.

Blütenfarbe purpur
Standort Bauerngarten, Kräutergarten
Standortbedingungen sonnig, warm, nahrhaft
Lebensdauer einjährige Pflanze
Blütemonat 6-8
Höhe (cm) 150
Verwendung Teepflanze, Wildgemüse, Kräuterpflanze, Heilpflanze
Tiere anlockend Bienen, Hummeln
Tausendkorngewicht (g) 25
Hoehenkategorie d.) 100-200
* inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten