Vögel füttern - aber richtig

Artikel 3 VON 3
von Peter Berthold und Gabriele Mohr Darf ich freilebende Vögel füttern? Seit langem steht das Füttern von Vögeln im Winter in der Kritik von Natur- und Vogelschützern - zu Unrecht, wie Prof. Dr. Peter Berthold und Gabriele Mohr wissen. Die beiden Experten von der Vogelwarte Radolfzell und andere Vogelkundler haben in jahrzehntelanger Forschung herausgefunden: Wer den gefiederten Gästen in Ganzjahresfütterung Sonnenblumenkerne, Meisenknödel und anderes hochwertiges Futter anbietet, kann nicht nur Meisen, Finken und Drosseln aus nächster Nöhe beobachten, sondern leistet einen wichtigen Beitrag zum Schutz unserer vielfach bedrohten Vögel. > praxiserprobt: geeignete Futterstellen anlegen und Vögel richtig füttern > optimal: ideale Futtermittel für das ganze Jahr > wichtig: wertvolle Tipps zu weiteren sinnvollen Schutzmaßnahmen > umfassend: Portraits aller Vogelarten, die bei uns regelmäßig Futterstellen suchen
* inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten