Viola palustris Pflanze im Topf

Viola palustris Pflanze im Topf
  • Mengenrabatte:

  • Stück
  • 10 % Rabatt
  • 20 % Rabatt
Dieser Artikel ist ab dem 16. August wieder bestellbar und ab dem 1. September wieder lieferbar.
bio

Das Sumpfveilchen bildet an feuchten Standorten mit ihren ausläufertreibenden Wurzeln große Pflanzenbestände.


Die Pflanze enthält Salicylsäure und eine Tinktur oder ein Tee aus den Pflanzen kann bei verschiedenen Krankheiten verabreicht werden. Die Blätter sind reich an Vitamin C und A. Zudem wird der Pflanze eine desinfizierende und antimycotische Wirkung nachgesagt.


Blütenfarbe Helllila
Standort Moorwiese
Wiesenzugehörigkeit Moorwiese
Standortbedingungen feucht, moorig, mager, kalkmeidend
Lebensdauer ausdauernde Staude
Blütemonat 5-6
Höhe (cm) 3-10
Verwendung Teepflanze, Wildgemüse, Essbare Blüten
Tiere anlockend Falter,Bienen,Hummeln
Heimische Wildpflanze ja
Hoehenkategorie a.) 0-20
*inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten